Cuypers Apotheken Geldern

PDF Drucken E-Mail

Diabetiker Rezept Februar 2012

Lauchcremesuppe 

 

Zutaten (Für 4 Personen)
• 200 g Kartoffeln
• 1 Stange Lauch
• 1 Zwiebel
• 2 EL Butter
• 3/4 l Gemüsebrühe
• 0,2 l Sahne
• Salz
• Pfeffer
• Muskat
• 2 Scheiben Toastbrot
• 2 Tomaten
• Basilikum
• 4 Scheiben Knäckebrot
• 200 g körniger Frischkäse
• Pfeffer aus der Mühle
• fein gehackte Petersilie


Zubereitung
Kartoffeln schälen, waschen und fein würfeln. Den Lauch putzen, waschen und in feine Scheiben schneiden. Zwiebel abziehen und fein würfeln. Lauch und Zwiebel in einem Suppentopf in heißer Butter andünsten. Kartoffelstücke zugeben, mit Brühe angießen, aufkochen. Sahne zugießen, würzen und die Suppe 20 Minuten kochen.


Inzwischen das Toastbrot rösten und würfeln. Die Tomaten in Scheiben, Basilikum in feine Streifen schneiden. Knäckebrote mit körnigem Frischkäse bestreichen, mit Tomatenscheiben belegen, mit Basilikum und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen. Die Suppe mit dem Pürierstab pürieren, nachwürzen und mit Croutons und fein gehackter Petersilie anrichten. Dazu die Käse-Tomaten-Brote servieren.Pro

Person: 372 kcal (1556 kJ); 13,5 g Eiweiß; 23,5 g Fett; 25,6 g Kohlenhydrate; 2,1 BE

Guten Appetit wünschen wir!

 

Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

EU Cookie Directive Module Information